26. – 28. SEPTEMBER 2019

ROKA HAUSMESSE

EUROPAS GRÖSSTE AUSSTELLUNG FÜR STREETFOOD-FAHRZEUGE

 

Jedes Unternehmen benötigt regelmäßig Denkanstöße und Innovationen um erfolgreich zu sein. Unsere Hausmesse bietet Ihnen die richtige Plattform für die Vorbereitung auf die Saison 2020. Vom Einstiegskonzept bis zur Premiumvariante finden Sie bei uns eine Vielzahl an Neu- und Gebrauchtfahrzeugen. Lassen Sie sich inspirieren von Produktneuheiten wie dem CONTRAILER, einem fahrbaren Seecontainer, oder der neuen AIRSTREAM Winebar. Außerdem zeigen wir interessante Foodkonzepte, Fahrzeuge speziell für den Eisverkauf und ganz neu eine Auswahl an E-Bikes, welche für die mobile Gastronomie geeignet sind. Nicht zu vergessen die attraktiven Sonderangebote bei Neu- und Gebrauchtfahrzeugen.

Traditionell findet während der Hausmesse auch der Abverkauf der ROKA-Mietflotte stattt. Wichtig zu wissen: Diese Fahrzeuge stehen tatsächlich nur zu diesem Zeitpunkt zum Kauf zur Verfügung und werden direkt danach wieder für die Saison 2020 zur Vermietung freigegeben.

Für Interessenten semimobiler Verkaufseinheiten öffnen wir wieder das CONTAINER VILLAGE. In dieser Sonderausstellung erwarten Sie verschiedene Verkaufscontainer vom kompakten Gastrocontainer bis hin zur modularen Anlage mit Gastraum.

BESUCHEN SIE DIE ROKA HAUSMESSE 2019!

 

“Wir freuen uns jedes Jahr darauf, unseren Gästen ein tolles Event zu bieten und viele Trends und Produktneuheiten zu präsentieren.”

Volker Beck

Geschäftsführer, ROKA Werk GmbH

PREMIERE
DER CONTRAILER

So genial einfach das Handling eines Seecontainers in den Frachthäfen auch sein mag, für einen Caterer mit wechselnden Events ist es das nicht – ihm fehlt schlicht der Kran. Mit dem CONTRAILER haben wir das Problem gelöst und dem Seecontainer ein Fahrwerk mit hydraulischer Absenkung verpasst. So ist er logistisch ein Anhänger und nach der Absenkung am Zielort optisch ein Container.

NEU
AIRSTREAM WINEBAR

Airstream Caravans und Wein – zwei Dinge die mit dem Alter immer besser werden. In der Airstream Wine Bar haben wir sie vereint. Das edle Holz-Interieur und das kühle Aluminium der Airstream Hülle geben ebenfalls ein fantastisches Paar ab. Die Wine Bar bietet auch die Möglichkeit kleinere Snacks zuzubereiten und Kaffee zu servieren. Erleben Sie das elegante Fahrzeug auf unserer Hausmesse!

NEU
DER ALLSTAR

Im Allstar findet vom Koch bis zum Barista jeder seine optimale Einrichtungsvariante. Der Innenraum wird je nach Konzept individuell ausgebaut. Der Anhänger öffnet sich fast vollständig und kann mit etwa 12-13 Metern Ausgabetheke punkten. Die Offenheit des Anhängers macht ihn zu einem echten Kundenmagnet.

EIS AUF RÄDERN BOOMT

Imbisscontainer 4SeasonPlus mit Gastraum
Containereinheit QUB mit Aussenverkleidung aus Holz
Imbiss im Seecontainer Look

KREATIVE EISDIELEN MACHEN MOBIL

Der Trend der letzten Jahre: Kleiner Laden, nur wenige Sorten frisch hergestellt aus natürlichen Zutaten. Die Kosten für eine zeitaufwändige Herstellung und hochwertige Rohstoffe sind zwar höher, werden aber durch den Verzicht auf große Räumlichkeiten und Servicepersonal wieder ausgeglichen. Denkt man diese Idee weiter, ist man schnell beim mobilen Eisverkauf angekommen und es erschließen sich weitere Geschäftsfelder wie z. B. das Eis-Catering oder die „Aussenstelle“ am Badeee. Was immer Sie vorhaben, wir haben die Verkaufssysteme – vom Fahrrad über die Elektro-Ape bis zum Anhänger.

FOODTRENDS: GO FALAFEL – NATURAL SOUL FOOD

Imbisscontainer 4SeasonPlus mit Gastraum
Containereinheit QUB mit Aussenverkleidung aus Holz
Imbiss im Seecontainer Look

FALAFEL – (B)ALL WE NEED

Gesundes, köstliches und veganes Essen für unterwegs – das verspricht die neue Marke go FALAFEL. Wir stellen das fantastische Foodkonzept auf der Hausmesse vor und können jetzt schon verraten: superleckeres Soulfood, ein leicht skalierbares Konzept und 100% kompatibel mit den Healthy Food Trends unserer Zeit.

HAUSMESSE LOCATION

ROKA Showroom Mitte
Boschstraße 4, 35799 Merenberg, T 0 64 71 – 50 88 80, E info@ roka-werk.de

ÖFFNUNGSZEITEN HAUSMESSE
Do. 26.9. bis Sa. 28.9.2019 von 10.00 – 18.00 Uhr